Go to content

Helfen

Die finanzielle Grundlage der Fundación Esperanza sind die Spenden/Unterstützung von freiwilligen Helfern:

Spenden

Die Fundación bezieht Spenden aus verschiedenen Quellen und in unterschiedlichem Umfang. So besteht z.B. das Essen zum Großteil aus Spenden der Supermarktkette “Supermaxi”. Andere Spenden wie z.B. Sportutensilien oder Geldbeträge kommen oft von privaten Spendern. Lesen Sie mehr.

Volontäre

In der Fundación arbeiten jedes Jahr vier zivildienstleistende Volontäre aus Deutschland der Trägerorganisation Ecuador-Connection e.V.. Abgesehen davon empfangen wir regelmässig Freiwillige aus allen Ländern der Welt. Alle Volontäre finanzieren ihren Aufenthalt in Ecuador selbst. Lesen Sie mehr.

Patenschaften

Für die Waisenkinder im “Casa Hogar” und einige Kinder aus sehr armen Familien wurden Paten gefunden, die die Kinder mit Geld und Geschenken auf ihrem weg begleiten und unterstützen. Lesen Sie mehr.